;
Lern- u. Therapiesoftware 
Download ca. 8 MB:
Alle Produkte Deutsch Mathematik Wahrnehmung / ADHS-ADS Englisch Arbeitsblätter selbst erstellen Kopiervorlagen Basistraining
  zum Warenkorb und zur Kasse  

Therapiesoftware:
Legasthenie  
Dyskalkulie  
Aphasie-Schlaganfall
Software für:
Logopädie    
Ergotherapie  
Förderschule  
Grundschule  
Englisch  
Arbeitsblätter:
Arbeitsblätter erstellen
Kopiervorlagen  
Therapie-Material  
Extras:
Registriernummern  
Fragen 
(Spar)Aktionen  
Update Service  
E-Mail an uns
Impressum und AGB
Newsletter

Englisch hören - intensiv  bestellen:  
  Einzellizenz: 29.95 €    Schullizenz: 199.00 €  
Englisch hören - intensiv   

Das perfekte Englisch-, Hör- und Merkprogramm für die Grundschule ab 1. Klasse.
Sehen, Hören und Verstehen durch die ansprechende Kombination von Bildern mit Sprachausgabe.
Mit dem integrierten Editors können leicht eigene Lerninhalte, die auf die aktuell zu lernenden Begriffe abgestimmt sind, erstellt werden.

Beschreibungen der Unterprogramme:
Programm 1: Look and listen
Zwischen 1 und 12 Bilder können gleichzeitig gezeigt werden. Klickt man auf ein Bild, kann man den englischen Begriff dazu hören. Statt des Bildes kann auch der Text oder ein Fragezeichen gezeigt werden. Dadurch sind auch Frage- und Ratespiele möglich.
Bildschirmdarstellung 12 Bilder und 4 Bilder:
   
Programm 2: What do you hear ?
Ein Wort ist in englischer Sprache zu hören. Das dazu gehörende Bild soll gefunden werden. Die Anzahl der dargestellten Bilder kann 2, 4, 6, 9 oder 12 Bilder betragen. Es kann zwischen Bild- und Textdarstellung gewechselt werden.
   
Programm 3: First, second, third...
Aufgabe: Von 1 bis zu 5 englische Ausdrücke behalten können und die dazu gehörenden Bilder anklicken.
Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade sind dadurch gegeben, dass die Anzahl der zu suchenden Bilder erhöht werden kann und dass die Reihenfolge eingehalten bzw. nicht eingehalten werden muss.

Programm 4: Is it right or wrong ?  (Bild links)
Programm 5: Hear and click the right picture   (Bild rechts)
Zu Programm 4: Ein Wort wird gesprochen. Ist es das Wort "socks" dann stimmen in diesem Beispiel Bild und Sprache überein. Zur Bestätigung muss man auf den rechten Smily klicken. Sind Bild und Sprache nicht identisch, muss man auf den linken Smily klicken. Die Sonne wandert dabei am Horizont immer ein Stück weiter.
Zu Programm 5: Immer wenn ein Wort gesagt wird, muss man auf das passende Bild klicken, bis alle Begriffe nach oben in ihre Schattenbilder gewandert sind
   
Programm 6: Who is the best player ?  (Bild links)
2 bis 4 Spieler (wobei der Computer auch als Spieler gelten kann) versuchen möglichst schnell einen Rahmen auf das Bild zu steuern, das dem in englisch gesagten Begriff entspricht. Bei Spielart 1 bringt nur der schnellste Spieler seine Spielfigur weiter zum Ziel. Bei Spielart 2 spielen die Spieler immer abwechselt und es zählt die Gesamtzeit, die für das Suchen der Bilder benötigt wurde.
   
Programm 7: Look for the right door   (Bild rechts)
Der Anwender wandert auf dem Flur vor und zurück. Dabei hört er immer das gleiche englische Wort, je nach Position lauter oder leiser, mehr rechts oder mehr links. Es gilt heraus zu finden, hinter welcher Tür der gesuchte Begriff versteckt ist. Öffnet man die richtige Tür, gelangt man in einen Raum und kann dort das Bild anklicken. Durch das wiederholte Hören prägt sich der Klang der Wörter sehr gut ein. In allen Programmteilen kann zwischen Bild- und Textdarstellung gewechselt werden.

Auf dieser Seite nach oben                Seite zurück